Schlaftipps

Unsere besten Tipps für einen erholsamen Schlaf:

 

 

  • Essen Sie leicht und nicht zu spät zu Abend
  • Kaffee und Tee nur bis zum frühen Nachmittag trinken
  • Genießen Sie Alkohol und Nikotin in  Maßen
  • Sorgen Sie für ausreichend körperliche Bewegung
  • Möglichst zur gleichen Zeit ins Bett gehen und aufstehen

  • Entspannen Sie abends, sei es beim spazieren gehen, Musik hören, lesen oder mit gezielten Entspannungsübungen
  • Vermeiden Sie längeres Wachliegen. Wenn Sie nicht schlafen können, notieren Sie Ihre Gedanken und stehen Sie auf und gehen ruhigen Tätigkeiten nach bis Sie müde werden. Gleiches gilt für das nächtliche Aufwachen.
  • Beseitigen Sie so gut wie möglich Störfaktoren wie Lärm und Licht

  • Schaffen Sie eine angenehme und gemütliche Atmosphäre im Schlafzimmer: Raumtemperatur ca. 18 °, Luftfeuchtigkeit ca. 50% mit ausreichend Frischluft
  • Überprüfen Sie Ihre Bettausstattung und erneuern Sie in die Jahre gekommene Rahmen, Matratzen, Zudecken und Kopfkissen. Richtwerte. Matratzen ca. alle 8-10 Jahre wechseln, Kopfkissen ca. 3 Jahre 
  • Hören Sie auf Ihre innere Uhr; Ihre individuelle Schlafdauer und Ihr Schlaftyp ( Lerche oder Eule) ist genetisch bedingt, versuchen Sie sich so gut wie möglich danach zu richten - der Tag wird es Ihnen danken.
          Schlafen Sie gut !

 ( Quelle: lattoflex schlafwerk )       

 

..und hier sechs Praxistipps von lattoflex wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Bett sind (  übrigens: wir können  in allen Punkten zustimmen ..) : 

 

 

weiter zu Kundenstimmen  weiter